Zusammenfassung

Zahnkosmetik vom Zahnarzt

...der feine Unterschied

Der Begriff Zahnkosmetik wird heute zu schnell für unzählige kosmetische Behandlungen der Zähne verwendet. Aber Zahnkosmetik ist nicht gleich Zahnkosmetik. Es gibt einen feinen Unterschied, der einer Begriffsabgrenzung bedarf.

Unter dem Begriff Kosmetik werden alle Maßnahmen zusammengefasst, die dem Erhalt, der Verbesserung oder der Wiederherstellung der Schönheit dienen. Im Handel gibt es zu diesem Zweck zahlreiche Produkte zur Pflege der Haut, der Haare, des Körpers und natürlich auch der Zähne

Wir beraten Sie gerne dazu!

Ihre Vorteile

  • auf Ihre Bedürfnisse ausgerichtetes Praxisteam, Ausstattung und Behandlung
  • hohe Qualität und langfristige Ergebnisse für optisch ansprechende Zähne

Kosmetik und medizinische Kosmetik

Sinuslift Mitarbeiter
Im Bereich Zahnkosmetik freut sich unser Expertanteam auf Sie:
Dr. Stefan Kämpgen & Sven Brunkhardt

Für die Anwendung zu Hause sind Kosmetikprodukte aus der Drogerie durchwegs sinnvoll. Bessere und sichtbarere Ergebnisse erzielen Sie jedoch in der Regel mit einer kosmetischen Behandlung beim Arzt Ihres Vertrauens.

Medizinern stehen Produkte zur Verfügung, die nur an Ärzte abgegeben werden, da eine unsachgemäße Anwendung solch hochwirksamer Mittel im schlimmsten Fall zu Schäden an Zähnen und Zahnfleisch führen können. Selbiges gilt übrigens auch für die Zahnreinigung, die in letzter Zeit häufig fälschlicherweise dem Bereich „Zahnkosmetik“ zugeordnet wird. Während aber Anwendungen wie das Aufkleben von Zahnschmuck keine besonderen Kenntnisse voraussetzt, sollte die Zahnreinigung, die zu zahnheilkundlichen Zwecken – nämlich der prophylaktischen Behandlung von Zähnen und Zahnfleisch - nur nach einer ausführlichen zahnmedizinischen Befunderhebung erfolgen. Das gilt für alle Patienten, im Speziellen jedoch für Patienten mit Vorerkrankungen und / oder regelmäßiger Medikamenteneinnahme.

Bleaching beim Zahnarzt: Sichere und hochwirksame Zahnkosmetik

Nur das Bleaching durch speziell geschulte Zahnärzte verspricht eine wirksame, und vor allem sichere Behandlung. Die vom Zahnmediziner verwendeten Bleachingmittel enthalten hochprozentiges Bleichmittel, die nicht mehr der Kosmetik, sondern den Medizinprodukten zugeordnet werden. Sie sind hochwirksam und dürfen nur von weitergebildetem zahnmedizinischem Personal angewendet werden und bedürfen daher vorab einer Aufklärung durch den Zahnarzt, der noch vor dem Bleaching Erkrankungen als Ursache von Verfärbungen ausschließen kann.

pur:dental - Beeindruckende Ergebnisse durch professionell durchgeführtes Bleaching

In den pur:dental Praxen in Münster und Bad Vilbel werden auch Anwendungen aus dem Bereich der Zahnkosmetik durch speziell weitergebildetes Personal ausgeführt. Vor jeder zahnkosmetischen Behandlung hält der behandelnde Arzt ein Beratungsgespräch ab, in dessen Rahmen neben dem Abgleich der Wunschvorstellungen mit dem Machbaren auch der Allgemeinzustand der Zähne und des Zahnfleischs begutachtet wird. Die Methoden aus den drei möglichen Behandlungskonzepten dental:basis, dental:purpur und dental:premium gewährleisten eine hochqualitative ärztliche zahnkosmetische Behandlung. Das beste Ergebnis liefert das Powerbleaching aus dem Konzept dental:purpur, anspruchsvolle Patienten wählen das dental:premium Leistungspaket mit gesteigerter Anzahl an Anwendungsterminen und einem zusätzlichen Pflegemittel zur Nachbehandlung. Ein Bleaching bei pur:dental ermöglicht je nach Verfärbungsgrad eine Zahnaufhellung von bis zu 9 Farbstufen, das Ergebnis bleibt bis zu 3 Jahre lang stabil.

Zahnkosmetik

dental: purpur

optimal in Leistung und Preis

dental: premium

beste Lösung und erfüllt höchste Ansprüche

Die meisten Leistungen sind bereits durch die gesetzliche Krankenkasse abgedeckt, so dass Sie keine Kostenüberraschung erwartet. In jedem Fall beraten wir Sie individuell in der Vorsorge und bei zahngesundheitlichen Problemen.